Galerien XX Jahrhundert

57 Bilder aus der Vergangenheit, die wohl jeden glücklich machen

ADVERTISEMENT:

Wenn Sie den Fernseher anschalten können Sie wahrscheinlich 20 unterschiedliche Sendungen finden, die in hunderten unterschiedlichen Studios mit tausenden unterschiedlichen Personen im Hintergrund produziert wurden. Die verrücktesten Jahrzehnte zwischen 1920 und 1960 waren, was das anging, ganz anders. Film und Fernsehen waren neue Plattformen, wo Komödien, Krimis, Romanen und andere Filme verwirklicht werden und überall angesehen werden konnten. Man musste sich nicht mehr ausschließlich auf das geschriebene Wort verlassen – die Schauspieler verwandelten die Seiten zum Leben! Schauen Sie sich unsere Sammlung von 60 Bildern aus den verrücktesten Jahren das Showbiz an!

1. Patty Duke in The Patty Duke Show (1963-1966)

pinterest.com

Die im Bild zu sehende Patty Duke spielte in der Show, die nach ihr benannt worden war, gleich zwei Rollen. Zum einen verkörperte sie Patty, zum anderen Cathy Lane und das in 105 Episoden in nur drei Jahren. Die Show handelte von den identischen Cousinen (schon ein bisschen merkwürdig, oder?) und den üblichen Problemen von Teenagern.

2. Farrah Fawcett als Gast in The Sonny and Cher Show (1977)

huaban.com

Dieses Foto zeigt glückliche Zeiten in denen die sexy Farrah Fawcett als Gast in der weltbekannten The Sonny and Cher Show auftrat. Die Folge wurde 1977 ausgestrahlt und sowohl Cher, als auch Farrah taten so, als wären sie Schaufensterpuppen in einem Geschäft. Es wurde unangenehm, als zwei männliche Schauspieler in den Laden kamen, und sie neu positionierten.

3. Paul Newman und Robert Redford spielen am set von zwei Banditen (1969) Tischtennis

pinterest.com

Wenn die Kameras nicht mehr laufen zeigen sich selbst die ernsthaftesten Schauspieler, wie Redford und Newman entspannt und in diesem Fall entschlossen sie sich dazu, ein paar Bälle zu schlagen. Der Film Zwei Banditen basierte auf der wahren Geschichte von zwei Outlaws im Wilden Westen. Auch wenn die Rezensionen für den Film nicht sonderlich gut waren, spielte er gut $ 100 Millionen ein, obwohl er nur mit einem Budged von $ 6 Millionen gedreht wurde. Das ist definitiv ein kommerzieller Erfolg, besonders in den 1960er Jahren.

4. Raquel Welch beim Rumhängen (1967)

pinterest.com

In diesem Bild sehen wir die schöne Raquel Welch auf einem gelben Sofa, die sich um nichts zu sorgen scheint. Ms. Welch war eins der größten Sexsymbole ihrer Zeit und vielleicht auch bis heute. Auch wenn sie durch ihr Aussehen reich und berühmt wurde, war sie privat eher distanziert und mochte nichts extravagantes.

5. Der 21-jährige Rockstar Buddy Holly (1958)

pinterest.com

Dieses Bild wurde nur ein Jahr vor dem Flugzeugunglück bei dem er ums Leben kam, aufgenommen. Vielleicht ist es Ihnen klar, vielleicht auch nicht, aber der Brilletragende Musiker hatte einen großen Einfluss auf den Rock n‘ Roll. Auf seinen Ideen basiert die heute gewöhnliche Aufstellung einer Band mit zwei Gitarristen, einem Bassisten und einem Schlagzeuger. Sowohl die Beatles, als auch Elton John merkten an, wie groß sein Einfluss auf ihre eigenen musikalischen Werdegang gewesen war. Im Jahr 1986 setzte das Rolling Stone Magazine in auf die Liste der 100 wichtigsten Musiker.

6. Die junge Meryl Streep am Set von Manhattan (1979)

pinterest.com

Manhattan ist eine romantische Komödie von Woody Allen, in der nicht nur die einmalige Meryl Streep, sondern auch Woody Allen, Mariel Hemingway und Diane Keaton zu sehen waren. Meryl wurde für ihre Rolle in zwei Kategorien für die Oscars nominiert und der Film wird von Kritikern immer wieder als der beste von Woody Allen beschrieben. Die schöne Meryl ist eine der älteren Schauspielerinnen Hollywoods, die noch immer auf der Leinwand zu sehen sind.

7. Roger Moore und Richard Kiel haben bei einem Fotoshootings für Moonraker (1979) spaß

pinterest.com

Moonraker- streng geheim ist der 11. James Bond Film, welcher 1979 ins Kino kam. Es war der vierte Film in dem Roger Moore als der Geheimdienstmitarbeiter zu sehen war. Der Film hatte ein Budget von für die Zeit von anderen unerreichbaren $ 34 Millionen. Allerdings lohnte sich diese große Investition, denn weltweit spielte der Film $ 210 Millionen ein. Der einzige andere James Bond Film, der ein größerer kommerzieller Erfolg war, ist GoldenEye.

8. Die sexy Elizabeth Montgomery verzauberte Männer in den 60ern und 70ern

pinterest.com

Wenn Sie jemals nachts wachgeblieben sind und alte Comedy-Serien angesehen haben, kennen Sie Elizabeth Montgomery wahrscheinlich. Sie spielte die verhexte Hausfrau in Verliebt in eine Hexe – eine Rolle für die sie neun Nominierungen bekam – fünf für den Primetime Emmy und vier für den Golden Globe. Bevor sie die Rolle in Verliebt in eine Hexe bekam, war sie bereits für ihr Talent im Theater bekannt und bekam 1956 ihre erste Rolle am Broadway.

9. Britt Ekland – Die schwedische Schönheit (1966)

pinterest.com

Eine weitere Sexikone der 1960er ist Britt Ekland, die besonders für ihre Rolle als Bond girl in Der Mann mit dem goldenen Colt bekannt wurde. Anders als Raquel Welch, die das Rampenlicht und alle seine schönen Seiten nicht sonderlich mochte, ging Ekland ganz darin auf. In der näheren Vergangenheit veröffentlichte sie einige Bücher darunter „True Britt“ und „Sensual Beauty: And how the Achieve it“.

10. Timmy und Lassie (1957)

wikimedia.org

Die Heldengeschichte des Collies und seine Abenteuer mit seinem menschlichen Begleiter erwärmen seit Jahrzehnten die Herzen der Zuschauer. Der behaarte Hauptdarsteller, Pal, starb schließlich im Alter von 18 Jahren (was etwa 85 Menschenjahren entsprechen würde). Seine Nachkommen wurden allerdings auch Schauspieler und traten in die Pfotenabdrücke ihres Vaters, sodass Pals und Lassies Erbe weiterleben konnte.

11. Prinzessin Caroline von Monaco (1978)

pinterest.fr

Prinzessin Caroline von Monaco ist die älteste Tochter von Rainier III, dem Prinzen von Monaco und der Schauspielerin Grace Kelly. Ihr Leben war von privaten Problemen und Problemen mit der Öffentlichkeit gekennzeichnet. Selbst als sie studierte, wurde sie von der Presse geradezu verfolg. Gegenwärtig hat sie den Titel „Ihr königliche Hoheit von Hannover“ inne.

12. Die bezaubernde Jessica Lange (1976)

pinterest.com

Als das Foto gemacht wurde erlange Lange gerade weltweite Berühmtheit für ihre Rolle im Remake des Klassikers King Kong aus dem Jahr 1933. Der Film wurde ein echte Erfolg und spielte rund $ 90 Millionen ein. Es war der kommerzieller erfolgreichste Film des Jahres 1977 und bekam einen Award für die besten visuellen Effekte.

13. Angie Dickinson posiert für ein Promotionfoto für den Film Jessica (1962)

pinterest.com

Angie Dickinson spielte 1962 die Rolle der Jessica im gleichnamigen Film, der in einem kleinen Dorf in Sizilien spielt. Ihre Schauspielkarriere begann in den frühen 1950er Jahren. Ihren Durchbruch hatte sie im Jahr 1956 mit ihrer Rolle im Film Gun the Man Down. In ihrer Hollywoodkarriere, die sich schließlich über sechs Jahrzehnte erstreckte, hatte sie rollen in über 50 Filmen darunter Ocean’s 11 (1960) und Das Glücksprinzip (2000).

14. Das komische Genie Robin Williams (1979)

pinterest.com

Kaum etwas in der Welt kann uns enger zusammenbringen, als das Lachen. Wenn irgendjemand uns zum Lachen bringen kann, dann ist es wohl der einzigartige Robin Williams. Sein erstes großen Engagement im Comedybusiness war in Mork vom Ork, einer Sitcom von ABC die sich über vier Staffeln erstreckte und durch welche Williams sich einen Namen machen konnte.

15. Der wilde und verrückte Steve Martin (1978)

reddit.com

Früher, als politische Korrektheit und Sensibilität nicht wirklich relevant waren, stellten Steve Martin und ein weiterer Darsteller in Saturday Night Live, Dan Aykroyd zwei Brüder aus der Tschechoslowakei dar, die in die USA gezogen waren. Er und sein Bruder, die sich nicht an die neue Kultur gewöhnen konnten, schafften es nicht, amerikanische Frauen um ihre Finger zu wickeln. Bekannt wurden sie für den Ausspruch: „We are two wild and crazy guys!“ – was wohl alles sagt.

16. Die wunderschöne Olivia Newton-John (1971)

reddit.com

Ihre Rolle in Grease im Jahr 1978 katapultierte sie auf ein völlig neues Level. Quasi über Nacht wurde sie zu einem Idol und eine wahre Sensation, was schließlich dazu führte, dass sie, im laufe ihrer Karriere, die sich inzwischen über mehr als 5 Jahrzehnte erstreckt, vier Grammy Awards erhielt. Im Privaten macht Newton-John sich für den Tierschutz und die Umwelt stark. Ihr Kampf gegen den Brustkrebs brachte sie dazu, auch einen gesunden Lebenswandel in den Fokus ihres Wirkens zu rücken.

17. Jimmy Stewart und Maureen O’Hara unterhalten sich am Set von Rancho River (1965)

pinterest.com

Der Western-Klassiker aus dem Jahr 1966 konnte die Schauspieler Jimmy Stewart und Maureen O’Hara als Darsteller gewinnen. Auch wenn die beiden sehr berühmt waren, war der Film kein Erfolg und spielte nur rund $ 2 Millionen weltweit ein. Jimmy und Maureen hatten wenigstens Spaß beim Drehen!

18. Grace Kelly und ihr Weimaraner (1956)

pinterest.com

Grace Kelly, die Mutter der Prinzessin Caroline von Monaco, war etwa sechs Jahre als Schauspielerin tätig, bevor sie im echten Leben selbst Prinzessin wurde. Ihre Hochzeit mit Rainier III setzte ihrer klassischen Liebesgeschichte die Krone auf und gab ihr noch mehr macht. Der Weimaraner war ein Geschenk ihres Bruders Jack and Rainier zur Hochzeit. Kelly gab ihren Platz im Showbusiness auf, um ein ruhigeres Leben als Prinzessin zu führen.

19. Brigitte Bardot und ihr felliger Freund (1959)

pinterest.com

Wer sagt, dass Brigitte Bardot ein Tierfreund war, untertreibt maßlos. Sie und ihr Ehemann kümmerten sich auf ihrer Farm um mehr als 100 Tiere. Bevor sie ihre Zeit all ihren Hunden, Ziegen und Pferden (alleine davon hatte sie fast 50) widmete, war sie ein berühmtes Model, Sängerin, Schauspielerin und Sexikone. Letztendlich gab sie all das auf, um ihr Leben ganz den Tieren zu widmen.

20. Die Warriors! COME OUT TO PLAY-ee-AY! (1979)

reddit.com

Dieser Film aus dem Jahr 1979, welcher auf dem Buch von Sol Yurick beruht, wurde direkt zum Klassiker, allerdings aus den falschen Gründen. Selbst der Autor des Buches hatte einiges schlechtes über den Film zu sagen. Allerdings wurde er schnell teil der gegenwärtigen Gangsterkultur und in den USA ließ sich ein Anstieg in Gewalttaten und Vanadlismusdelikten nach der Veröffentlichung nachweisen.

21. Eines der ersten Bilder von Black Sabbath (1968)

reddit.com

Dieses Bild zeigt eine der berühmtesten Rock Bands aller Zeiten, bevor sie ihren großen Durchbruch hatte. Im roten Shirt sehen wir den später so berühmten Ozzy Osbourne. Der Band wird nachgesagt, dass sie das Metal Genre begründeten. 1979 flog Ozzy aufgrund seiner Unpünktlichkeit und seinem Alkohol- und Drogenkonsum aus der Band. Das allerdings lies ihn nicht aufgeben, also machte er sich daran, eine Solokarriere zu starten – fast unmöglich für einen Sänger, der kein Instrument spielt. Schließlich wurde er alleine bekannter und erfolgreiche, als Black Sabbath es jemals ohne ihn werden würde.

22. Morihei Ueshiba – Der Gründer des Aikido (1957)

pinterest.com

Diese Foto von Morihei Ueshiba wurde aufgenommen als dieser bereits das reife Alter von 74 Jahren erreicht hatte. Aber auch da unterrichtete er noch immer die von ihm entwickelte Kampfkunst des Aikido. Er selbst hatte viele unterschiedliche Kampfkünste erlernt und war Teil der Arme im russischen-japanischen Krieg zwischen 1904 und 1905. Nach seinem Engagement beim Militär zog er nach Tokyo und eröffnete sein eigenes Dojo. Sein Name war damals bereits so bekannt, dass die Schüler Schlange standen.

23. James Stewart und Grace Kelly in Das Fenster zum Hof (1954)

pinterest.com

In diesem Film aus dem Jahr 1954 waren gleich zwei A-Listen Schauspieler Hollywoods verpflichtet worden – James Stewart und die Schauspielerin, die zur Prinzessin wurde, Grace Kelly. Das Foto wurde am Set von Das Fenster zum Hof gemacht. Der Film bekam Platz 14 auf der AFI Liste über die besten 100 Filme der letzten 100 Jahre.

24. Carrie Fisher und Debbie Reynolds (1974)

reddit.com

Carrie Fischer, die wohl besser als Prinzessin Lei aus der Star Wars Serie bekannt ist, ist hier bei einer Performance mit ihrer Mutter Debbie Reynolds im Jahr 1974 abgelichtet. Debbie wurde bekannt, nachdem sie die Rolle der Kathy Selten in Du sollst mein Glücksstern sein aus dem Jahr 1952 portraitierte.

25. Steve McQueen und Neile Adams (1957)

pinterest.com

Hier haben wir einen der coolsten Männer der Welt mit seiner ersten Frau, der Schauspielerin Neile Adams. Nach 16 Jahren Beziehung beschloss Neile andere Wege zu gehen. Sie schrieb ihre Memoiren My Husband, My Friend, um der Welt ihren Standpunkt zu vermitteln. Letztendlich sah sie sich aufgrund seiner vielen Affären dazu gezwungen, einen Schlussstrich zu ziehen. Nach McQueens dritter Scheidung entschloss er sich, niemals mehr zu heiraten. Trotzdem ist er weiterhin ziemlich cool.

26. Miss Word Reita Faria zu Besuch in Südvietnam (1966)

reddit.com

Im gleichen Jahr, in dem sie den Titel Miss World verliehen bekam, flog Reita Faria aus Indien um die halbe Welt, um in Südvietnam US Truppen zu treffen. Das Bild zeigt Maria, wie die Mütze eines in Vietnam stationierten Fans unterschreibt. Faria genoß jede Minute ihrer ein jährigen Amtszeit als Miss World. Nachdem es an der Zeit war, die Krone abzugeben, entschloss sie sich allerdings, ihre Modellkarriere nicht weiter zu verfolgen. Stattdessen ging sie danach wieder zur Schule und wurde die einzige Miss World Gewinnerin, die einen Doktortitel innehat.

27. Meryl Streep, die Homecoming Queen (1966)

pinterest.com

Meryl Streep war schon immer beliebt, selbst während sie noch zur Highschool ging. Sie war an der Bernards High School in New Jersey als Cheerleaderin und erfolgreiche Schwimmerin bekannt. Streep wurde schließlich in ihren Senioryear als Homecoming Queen gekrönt. Das ist im ersten Moment ziemlich überraschend, denn eigentlich war sie die Definition von Geeky, denn sie trug eine große Brille und hatte strubbelige Haare. Trotzdem waren ihre nächsten Schritte klar, denn schon damals liebte sie die Kamera und konnte sich nichts außer eine Karriere im Showbusiness vorstellen.

28. John Lennon hat in Indien Probleme mit seinem Pick (1968)

pinterest.com

John Lennon war Gründungsmitglied der Beatles und wurde schließlich 1980 kaltblütig von einem Fan erschossen. Der Art Fan, von der er sich schon immer gefürchtet hatte. Vor seinem viel zu frühen Tod war er wie wohl fast jeder Rockstar. Er ging auf Touren und gab Autogramme und manchmal hatte er Probleme damit, sein Pick wieder aus seiner Gitarre zu bekommen.

29. Eine klassische Schönheit der 1950er und 60er:

Gina Lollobrigida (1960)

pinterest.com

Luigina „Gina“ Lollobrigida war ein internationales Sexsymbol aus Italien, das in den 1950er und 60er Weltruhm erlangte. Sie hatte allerdings auch wahres Talent, besonders was den Journalismus und das Erstellen von Skulpturen anging. Weiterhin war sie eine Aktivistin, was das Voranbringen der Wissenschaften anging. 2013 spendete sie ihre Schmucksammlung und spendete am ende ganze $ 5 Millionen, um die Stammzellenforschung voran zu bringen.

30. Ponch und Jon aus CHiPs (1977)

pinterest.com

Auch, wenn Sie sich nicht daran erinnern können, die Show jemals gesehen zu haben, haben sie wahrscheinlich schon einmal in einer anderen Sitcom von diesen beiden Charakteren gehört. Diese Show, die sich über sechs Staffeln erstreckt, handelt von Ponch Poncherello und Erik Estrada, zwei Motorradpolizisten, die Teil der California Highway Patrol sind. Nach 138 Folgen wurde die Show abgesetzt, allerdings kamen die Schauspieler noch einmal zusammen für eine Folge, die 1998 ausgestrahlt wurde.

31. Catherine Bach und Larry Wilcox aus der Serie The Love Boat (1980)

imdb.com

Eine weitere Serie, die auch in modernen Sitcoms immer wieder erwähnt wird ist The Love Boat. in ihr spielen Catherine Bach und Larry Wilcox fast zehn Jahr lang Seite an Seite und 1990 wurde sogar nochmal ein Fernsehfilm gedreht. Das Ende der Serie enttäuschte viele Fans, da klar wurde, dass alles, was geschehen war, nur der Fantasie eines Kindes entsprungen war.

32. Taxi (1978)

pinterest.com

Als es Friends und. Seinfeld noch nicht gab, räumte Taxi alle Emmys ab. Während der fünf Jahre Laufzeit räumte die Show insgesamt 18 Emmy Awards ab. In der Serie ging es um das Leben der Taxifahrer der Sunshine Cab Company in New York City. Dabei war es nicht nur eine lustige Show in der Tony Tanz und Danny DeVito mitspielten, sondern auch um eine, die Gesellschaftskritik übte. Themen, die angesprochen werden sind auch häufig heute noch relevant, so ging es beispielsweise um Sexualität, Alleinerziehende, Tierquälerei und Rassismus.

33. Die Schauspielerin und Sängerin Diahann Carroll (1960s)

pinterest.com

Diese sehr talentierte Schauspielerin aus den 1960ern war Vorreitern für Afroamerikaner in der US Entertainment Branche. Sie war die erste Schauspielerin, die eine Rolle, nämlich die der Julia, in einer Fernsehsendung spielte, die sie nicht stereotypisch darstellte. Sowohl auf der Leinwand, als auch im Privaten wurde sie zu einer lauten Stimme gegen den Rassismus.

34. Richie and The Fonz aus Happy Days (1974-1978)

reddit.com

Dieses Bild zeigt Richie Cunningham (Ron Howard) und Fonzie (Henry Winkler) auf dem Parkplatz des bekannten Arnold’s aus der Serie Happy Days. Nach dem Ende der Serie 1978 wurden die beiden Schauspieler sehr erfolgreich in der Entertainment Brache. Ron machte sich als Regisseur einen Namen und Henry arbeitete weiterhin als Schauspieler.

35. Harrison Ford und seine Crew bauen ein Aufnahmestudie für Sergio Mendes (1960)

reddit.com

Falls Sie sich fragten, wie Han Solo aussah, bevor er Schlachten mit Laserschwertern in einer fernen Galaxy schlug, dann müssen Sie genau hinsehen. Hier sehen wir einen jungen Ford neben Sergio Mendes bei der Aufgabe, ein Aufnahmestudie für eben diesen zu bauen. Bevor Ford selbst Schauspieler wurde, arbeitete er als Hilfe für The Doors. Tatsächlich war seine Karriere eher ein Unfall, denn er wurde zufällig für die Rolle des Han Solo gewählt.

36. Helen Mirren und Liam Neeson in London (1982)

pinterest.com

Ich werde Sie finden… und ich werde mit Ihnen tanzen. Wir können nur annehmen, dass Liam das zu Helen an diesem Tag im Jahr 1982 sagte und zwar ganze 26 Jahre bevor 96 hours herauskam. Dieses Bild zeigt die junge Schauspielerin, die vorsichtig ist, nicht auf Liams Zehen zu treten. Vielleicht ist Tanzen nicht ihre Stärke, aber sie ist bis heute eine beeindruckende Schauspielerin, die jede wichtige Auszeichnung (Oscar, Emmy und Tony) gewonnen hat.

37. Rick James umarmt Linda Blair (1982)

pinterest.com

Dieses Bild zeigt die Soul Legende Rick James dabei, wie er seine neue Freundin Linda Blair, eine Schauspielerin die unter anderem Regan in Der Exorzist spielte, umarmt. Das Foto wurde aufgenommen als das Paar frisch verliebt war und als James noch nicht den Drogen verfallen war. Linda spricht in einer Dokumentation über James Leben über ihre Beziehung und gesteht, dass die beiden wohl nicht so verliebt in einander gewesen waren, wie alle gehofft hatten.

38. Stan Lee Der auf dem Atari 2600 Spider Man spielt (1982)

daquaeq.com

Der Macher von Spider Man kann hier dabei beobachtet werden, wie er auf dem Antrag Spider Man spielt und Spider Man und sein Gegenspieler stehen direkt neben ihm. Eines der anwesenden Kinder ist sich offensichtlich überhaupt nicht bewusst, in welcher geschichtsträchtigen Umgebung er sich gerade befindet. Der großartige Stan Lee starb schließlich im Alter von 95 Jahren.

39. Hinter der Kamera mit Batman und Robin (1966-1968)

ebay.com

Das hier ist eines der wenigen Fotos in denen Adam West und Burt Ward strahlen, ohne ein Kostüm zu tragen. Nachdem sie einige Zeit zusammen gearbeitet hatten, zeichneten sich hinter der Kamera persönliche Differenzen zwischen dem ewigen Duo – Batman und Robin – ab. Das lag hauptsächlich daran, dass Burt sich nicht wertgeschätzt fühlte und auch im wahren Leben wie der unwichtigere Part neben dem beliebten Adam West behandelt wurde.

40. Feuervögel startbereit (1964-1966)

reddit.com

Diese Fernsehsendung aus Großbritannien hielt nur zwei Staffeln. Die Serie mit 32 Folgen dreht sich um einen ehemaligen Astronauten mit Namen Jeff Tracy und seine fünf Söhne, die die Feuervögel Startbereit Staffel fliegen. Sie spielte im Jahr 2060 und verdeutlicht immer noch auf beeindruckende Weise, wie Menschen in der Vergangenheit sich die Zukunft vorstellten.

41. The Lawrence Welk Show mit den Lennon Schwestern (1960s)

pinterest.com

Ursprünglich waren The Lennon Sisters eine Gruppe aus vier Schwestern, DeeDee, Peggy, Kathy und Janet, die regelmäßig in der Lawrence Welk Show auftraten und das für mehr als ein Jahrzehnt. Nachdem die älteste Schwester sich 1999 zur Ruhe setzte, nahm eine fünfte Schwester ihren Platz ein. Im Jahr 2001 bekam die Gruppe einen Platz in der Vocal Group Hall of Fame. Auch wenn es die Welk Show schon lange nicht mehr gibt, Touren die Lennon Schwestern bis heute durch die USA.

42. Pacino and DeNiro aus Der Pate 2 (1974)

pinterest.com

Dieses Foto war Werbung für einen der bekanntesten Filme über die Mafia. Was Der Pate 2 so großartig machet war, dass er noch mehr einspielte, als der erste Teil, was bei Folgefilmen selten der Fall ist. Insgesamt spielte die Filmserie über eine halbe Milliarde Dollar ein.

43. Deckard in Der Blade Runner gespielt von Harrison Ford (1982)

pinterest.com

Dieser Science-Fiction Film von Ridley Scott ist wohl eine von Harrison Fords größten Rollen. Der Film spielt in Los Angeles im Jahr 2019 und zeigt im Rahmen einer Dystopie, was passieren kann, wenn Technologie die Überhand gewinnt. Der Film hatte großen Einfluss auf folgende Filme, aber auch die Spieleindustrie.

44. Frank Sinatras $100,000 Küche in seinem Haus in Palm Springs (1964)

reddit.com

Hier sehen wir einen entspannt wirkenden Fran Sinatra, der ein Sandwich isst und das in seiner neuen Küche, die gerade für § 100.000 neu eingerichtet wurde. In seiner über 60 Jahre spannende Karriere hat Frank Sinatra weltweit mehr als 150 Millionen Tonträger verkauft und wurde von mehreren Präsidenten der Vereinigten Staaten geehrt.

45. Die Straßen von San Francisco mit Karl Malden und Michael Douglas (1973)

pinterest.com

Die Serie Die Straßen von Philadelphia konnte gleich zwei Superstars für sich gewinnen und lief zwischen 1972 und 1977 auf dem amerikanischen Sender ABC. Auch wenn es nie eine sechste Staffel gab, standen die beiden einander sowohl im Beruf, als auch privat sehr nahe. Malden nannte Douglas später den Sohn, den er nicht hatte, und Douglas spricht über ihn, als extrem hilfsbereiten und aufmerksamen Mentor.

46. The Howdy Doody Show mit Howdy Doody und Buffalo Bob (1947-1960)

pinterest.com

Howdy Doody war das erste amerikanische Fernsehprogramm für Kinder, welches Puppen nutzte. Es erfand ein völlig neues Genre und viele Produktionsstudios nutzten im Anschluss das Konzept. Buffalo Bob wurde von Bob Smith gespielt und war eine Rolle, die er zuvor bereits im Radio kreiert hatte. Als er den Vertrag für seine eigene Fernsehserie bekam, erschuf der Puppenbauer Frank Paris die Howdy Doody Puppe.

47. Maxwell Smart spricht in das Schuh Telefon (1970)

pinterest.com

Die beliebte Detektivserie Mini-Max oder die unglaubliche Abenteuer des Maxwell Smart nimmt sich selbst nicht zu ernst. Erschaffen wurde sie von Mel Brooks und wurde schließlich in fünf Staffeln zwischen 1965 und 1970 produziert. In diesem Bild sehen wir eine der lustigen Szenen, in denen Maxwell sein Telefon, welches wie ein Schuh geformt ist, zur Hand nimmt. Die Frau, die neben ihm sitzt, scheint mehr als nur ein wenig verwirrt zu sein.

48. Cheryl Tiegs liest einen Sears Katalog mit Cheryl Tiegs auf dem Cover (1984)

pinterest.com

Das Supermodel Cheryl Tiegs kreierte ihre eigenen Kollektion von Kleidung und Accessoires, die nur bei Sears verkauft worden. Sie war das erste Supermodel, welches seine eigenen Produkte verkaufte und damit den Weg für nachfolgende ebnete. Im Jahr 1989 hatte ihre Kollektion mehr als $ 1 Milliarde eingebracht. Sie baute ihr Vermögen allerdings weiter aus und vermarktete eine eigenen Linie von Sportkleidung, die nur bei QVC zu haben war.

49. Elvis Presley vor seinem größten Konzert an Sylvester (1975)

pinterest.com

Zwei aufeinander folgende Jahre übernahm der King die Unterhaltung an Sylvester. Sein größtes Konzert hielt er am 31. Dezember 1975 in Michigan. Mehr als 60.000 Zuschauer kamen, um ihn zu sehen. Im folgenden Jahr spielte er in Pittsburgh, allerdings nur vor 16.000 Zuschauern. Das war sein letztes Sylvester, denn im August 1977 verstarb er.

50. Elizabeth Taylor in … die alles begehren (1965)

pinterest.com

In … die alles begehren können wir die sexy Elizabeth Taylor neben Richard Burton als Alleinerziehende erleben, die eine Beziehung mit dem verheirateten Schulleiter eingeht. Schon als Kind begann Taylor mit der Schauspielerei und nach etwa einem Jahrzehnt gehörte sie in den 1950ern bereits zur Elite Hollywoods. 1999 wurde sie vom American Film Institute als die 7. größte Schauspielerin ausgezeichnet.

51. Groovy Sonny und Cher (1960s)

pinterest.com

Nachdem das Paar sein Album veröffentlicht hatte, katapultierte sie ihre Single I Got You, Babe sie in den Olymp der Sänger. Sie wurden Sonny und Cher und damit das Promipärchen, was häufig im Fernsehen zu sehen war. Ihr Sendung Sonny und Cher lief drei Jahre lang im Fernsehen, bis sie 1974 schließlich, aufgrund ihrer Scheidung, abgesetzt wurde. Sie rauften sich noch einmal zusammen und waren von 1976 bis 1977 im gleichen Format zu sehen.

52. Dyan Cannon Grants umwerfendes Lächeln (1960s)

pinterest.com

Dyan war eine Schauspielerin, Regisseurin, Autorin und Korrekturleserin. Sie bekam im Laufe ihrer fast 70 Jahre andauernden Karriere drei Oscars. 1965 heiratete sie Cary Grant, der fast 30 Jahre älter war, als sie selbst. Sie haben eine gemeinsame Tochter, Jennifer, die 1966 geboren wurde, trennten sich allerdings kurze Zeit später.

53. Diane Keaton Rose wurde durch ihre Arbeit mit Woody Allen bekannt (1970s)

pinterest.com

Diane Keaton wurde bekannt, nachdem sie einige gemeinsame Projekte mit Woody Allen absolviert hatte. In diesem Bild sehen wir Woody, der Diane Anweisungen für ihre Rolle in Der Stadtneurotiker gibt. Woodys Technik half den SchauspielerInnen besser mit ihrem Publikum zu interagieren. Viele folgende Serien und Filme machten sich dieselbe Technik zu nutzen und gaben somit ihre Hommage an Der Stadtneurotiker.

54. Mr. Ed, das sprechende Pferd (1960s)

reddit.com

Dieses sprechende Pferd gewann die Herzen der Zuschauer in den 1960er Jahren. Mr. Ed wurde von Bamboo Harvester gespielt und hatte die Stimme von Allan Lane. In der Serie war Wilbur Post, gespielt von Alan Young, ein trotteliger Architekt der Besitzer des sprechenden Pferdes. Er wurde für die Rolle gecastet, weil der Regisseur fand, dass er die Art Mensch war, mit dem ein Pferd reden würde.

55. The Doors im Californian Cool Look (1960s)

pinterest.com

Diese legendäre Band wurde 1965 gegründet und sollte eine der einflussreichsten Gruppen in der Gesichte des Rock werden. Sie waren nicht nur aufgrund ihrer ungewöhnlichen Texte beliebt, sondern auch wegen des unvorhersehbaren Verhaltens ihres Frontmanns, Jim Morrison. 1971 wurde Morrison tot in einer Badewanne gefunden und sein Tod wurde noch Jahre später diskutiert. 1973 trennten sich schließlich die übrigen Mitglieder der Band und gingen ihre eigenen Weg.

56. Quincy (1976-1983)

pinterest.com

Quincy war eine Fernsehserie in der es um das Leben in einem Krankenhaus ging. Sieben Staffeln liefen auf dem Sender NBC, bevor die Sendung schließlich abgesetzt wurde. In ihr war Jack Klugman als Gerichtsmediziner in Los Angeles zu sehen, der es sich zur Aufgabe gemacht hatte, ungewöhnliche Todesfälle, die häufig Morde waren, aufzuklären.

57. Das Album Cover für Hasten Down the Wind von Linda Ronstadt (1976)

pinterest.com

Das Album Hasten Down the Wind aus dem Jahr 1976 war das dritte Album von Linda Kronstadt, von dem mehr als 1 Million verkauft wurden. Sie war die erste Sängerin, der das gelang. Ihr Talent brachte ihr weiterhin 11 Grammy Awards ein. 2014 wurde sie Teil der Rock and Roll Hall of Fame und bekam weiterhin eine Medaille für Arts und Humanities. Man wird diese unglaubliche Sängerin wohl nie vergessen.


Prev post

ADVERTISEMENT: